Links & Tooltips

Tool of the Month: Genially - Interaktiver Content ohne Coding

Das Tool of the Month im August ist Genially. Mit Genially kannst du interaktiven Content erstellen und Engagement steigern. Wie genau, erfährst du hier ➡️

Arun Mohan

Arun Mohan

Die Ziele von Websites können sich von Page zu Page stark unterscheiden. An manchen Stellen möchten wir umfassend informieren, an andere Stelle ein wenig Entertainment bieten und manchal auch die ganz schnelle Conversion erreichen. Häufig sind unsere Inhalte zwar wirklich wertvoll, aber vielleicht nicht so faszinierend oder sagen wir einfach "interessant" für den User.  

Ein Tool, das dabei hilft Inhalte interessanter aufzubereiten, erobert gerade die Herzen von Online Marketers und nennt sich Genially.

Was ist Genially?

Genially ist eine Plattform für die Erstellung visueller Inhalte, auf der die Inhalte in einer breiten Palette von Möglichkeiten präsentiert werden, wie z. B.

  • Präsentationen mit Videoelementen
  • Infografiken
  • Interaktive Bilder
  • Guides- und Trainingsunterlagen
  • Gamification via Puzzles und Quizzes

 

Genially
Source: Genially

Was kann Genially für deine Website tun?

Ob für Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Universitäten oder einfach nur für dein persönliches Projekt, Genially wird sämtlichen Anforderungen der kreativen Contenterstellung gerecht und bietet eine einfache Möglichkeit, Inhalte zu präsentieren, und deine User beeindrucken. Egal, um welches Projekt es sich handelt, neue Inhaltsformate liegen im Trend und helfen dir, dich mit Interaktivität und einem gewissen visuellen Überraschungseffekt von der Konkurrenz abzuheben.

So kannst du von der Nutzung von Genially profitieren:

Du kannst die Animationen ausgiebig nutzen und visuelle Effekte einsetzen, um deinen Präsentationen, interaktiven Medien und anderen Inhalten einen professionellen Look zu verleihen. Dazu musst du kein Designer sein oder über Programmierkenntnisse verfügen.
Deine User können mit dem Inhalt interagieren. Egal, ob es sich um ein Quiz, ein Puzzle oder eine einfache Präsentation handelt, Genially ermöglicht das Hinzufügen mehrerer Informationsebenen, um die Interaktivität mit dem Inhalt zu ergänzen. Durch die zusätzlichen Ebenen deiner Inhalte schickst du deine User somit regelrecht auf Entdeckungsreise.
Die vorhandenen Templates in Genially fördern die Kreativität der Nutzer und regen sie dazu an, Inhalte auf verschiedene, fesselnde Arten zu vermitteln.

Ich glaube, es ist Zeit für ein Quiz. Wenn du glaubst, dass du ein Knlowledge-Ninja sein könntest, dann versuche dich gerne an unserem kleinen Quiz. Aber Obacht, wenn du bei einer der Fragen durchfällst, droht dir der Untergang. Aber wenn du das Quiz bestehst, hast du den wahren Weg des Ninja beschritten 🥷.  

Leg los und entdecke dein Schicksal! ⬇️


Ich hoffe, du hast das Quiz erfolgreich abgeschlossen und bist dem Weg des Ninja🥷🏼 gefolgt.
Wenn nicht, kannst du es noch einmal versuchen😉.

Dies ist ein Beispiel für die Verwendung von Genially zur Erstellung interaktiver Inhalte auf einer Webseite. Es brauchte absolut keine Programmierkenntnisse und weniger als 20 Minuten, um die Fragen zusammenzustellen und sie zu einer bestehenden Vorlage in Genially hinzuzufügen. Dann war es nur noch eine Sache von Kopieren und Einfügen des eingebetteten Codes.

Was kostet Genially?

Du kannst es kostenlos ausprobieren und einige der Vorlagen sind kostenlos. Lege dir einfach einen Account an, um sofort loslegen zu können.

Die Premium-Tarife beginnen bei 7,49 € pro Monat und bieten einen Team-Tarif für 79,15 € pro Monat (Preise ab August 2021), der folgende Funktionen bietet
  • Privacy Control
  • Importieren von PowerPoint-Dateien
  • Hochladen von Audiodateien von deinem Computer
  • Integration mit Google Analytics
  • Verwaltung von Unternehmensressourcen (Logo, Farben, Schriftarten usw.) und vieles mehr.

Die aktuellen Preispläne findest du hier.


Was musst du tun, um sofort loslegen zu können?

Melde dich zunächst für dein kostenloses Konto bei Genially an.

Sei neugierig und schau dich im Tool um. Wenn du das Tool und seine Möglichkeiten für dich entdecken willst, nimm dir die Zeit, die du brauchst. Wenn du aber lieber keine Zeit verlieren möchtest, dann mach weiter mit dem nächsten Schritt.

Zweitens: Hier ist ein Webinar des offiziellen Genially-Kanals über die Verwendung des Tools für Anfänger. ▶️

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es unerlässlich geworden ist, Inhalte für dein Publikum verständlich aufzubereiten und damit nachvollziehbarer zu machen. Mit Hilfe von Tools wie Genially wurde bewiesen, dass interaktive Inhalte Engagement und Attraction auf deinen Seiten deutlich verbessern und bei deinen Usern in guter Erinnerung bleiben.

Latest Articles

Das sind die Online Marketing Trends 2022 im B2B Sektor

Das sind die Online Marketing Trends 2022 im B2B Sektor

Online Marketing Trends kommen und gehen. Nicht jede Welle muss geritten werden. Diese digitalen Trends sind für den B2B Sektor in 2022 wir...

Alle News der Inbound 2021 - Das sind die neuen Hubspot Features

Alle News der Inbound 2021 - Das sind die neuen Hubspot Features

Diese neuen Hubspot Features werden in 2022 extrem wichtig. Wir haben die neuen Features und alle wichtigen News der Inbound 21 für dich zu...

HubSpot User Group Cologne: Deine Must Have Workflows

HubSpot User Group Cologne: Deine Must Have Workflows

In unserer neusten HubSpot User Group verraten wir dir, welche Workflows du unbedingt nutzen solltest und selber umsetzen kannst ✅