...You'll never walk alone! Conversion Optimierung kann ohne einen Taktik-Coach mit den richtigen Insights und Daten mitunter eine ziemlich knifflige und langwierige Angelegenheit sein.

Damit deine Website für die Saison perfekt aufgestellt ist, möchten dir mit Hotjar ein Tool vorstellen, das dir mit übersichtlichen Heatmap-Grafiken und Visitor Recordings die Conversion Optimierung deiner Website erleichtert und für uns eine wertvolle Ergänzung zu Google Analytics ist. 

 

footbal-647434_1920

Als guter Gastgeber möchten wir unseren Besuchern eine angenehme User Experience bieten und einen möglichst sinnvollen und effektiven Flow hin zur Conversion oder anderen Inhalten, die uns wichtig sind, ermöglichen.

Für klare Sicht sorgt Hotjar vor allem durch die vier Features ‘Heatmap’, ‘Recordings’, ‘Forms’ und ‘Funnels’.

Analysiere das Verhalten deiner Visitors mit Heatmaps

Ist der Tracking Code einmal in der Website hinterlegt, kann es schon losgehen mit der Analyse der Website. 

Für besonders wichtige Seiten, wie die Startseite oder Landing Pages kannst du sogenannte Heatmaps anlegen. Sobald Hotjar die ersten Daten für deine Heatmap gesammelt hat, siehst du auf der Heatmap, wie sich die Klicks deiner Besucher auf der Seite verteilen. Kombiniert mit der übersichtlichen Analyse der Scrolltiefe lässt sich schnell das Verhalten der Besucher nachvollziehen. So erhältst du mit einem Blick Erkenntnisse darüber, welche Inhalte auf der Seite interessant sind, welche Buttons an welcher Stelle gut funktionieren und ob zum Beispiel dein Kontaktformular nicht ausgefüllt wird, weil es einfach nur falsch platziert ist. Wir haben beispielsweise oft beobachten können, dass Besucher von Landing Pages gerne auf Bilder klicken, da sie sich einen Click-to-download-Link dahinter versprechen, während der eigentliche Call-to-Action Button daneben zu wenig beachtet wird. In Hotjar können wir dann diese Annahme über die genaue prozentuale Verteilung der Klicks verifizieren und das Layout der Seite zielgerichtet anpassen. 

Bildschirmfoto 2019-10-11 um 09.28.03

Das ganze lässt sich zusätzlich für die mobile Ansicht, unterteilt in Tablet- und Smartphone-User, auswerten. 

Beobachte in den User-Recordings die Laufwege auf deiner Website

In den User-Recordings wird das Verhalten von jedem einzelnen Besucher anonymisiert aufgezeichnet. Du siehst, über welche Quelle (Google Ads Kampagne, Email Kampagne, organische Suche) der jeweilige Besucher auf deine Seite gelangt ist und kannst dann im Video sehen, welche Seiten er sich anschaut und welche Cursor-Bewegung er macht.

Sinnvoll ist es hier, im Vorfeld eine konkrete Hypothese oder Frage zu definieren, die man genauer untersuchen möchte, da es zu zeitaufwendig ist, die vielen Recordings "ins Blaue hinein" auszuwerten. Konkrete Forschungsfragen könnten sein, wieso eine bestimmte Form zu selten genutzt wird oder woran es liegt, dass eine spezielle Landing Page eine hohe Bounce  Rate hat. 

"Durch diese hohle Gasse muss er kommen!"           - Oder wie du mit Hotjar deine Funnels auf Vordermann bringst

 

Mit dem Funnel-Planning leitest du deine Besucher zu dem Punkt, an dem ihr euch richtig kennenlernt und es zu einem Kauf oder einer konkreten Anfrage kommt. Da dieser Prozess in der Regel aus mehreren Schritten besteht, gibt es dort immer verdeckte Optimierungspotentiale. In Hotjar kannst du deine Funnels anlegen und erhältst übersichtliche Auswertungen zu deiner Drop-Off Rate. So kannst du nachvollziehen, an welchem Step deine Besucher ihr Interesse verlieren. Wenn du es ganz genau wissen musst, dann zeigen dir die Drop-Off Recordings das genaue Verhalten deiner Besucher. So lässt sich schnell identifizieren, ob es zum Beispiel schlicht ein technisches Problem mit einzelnen Buttons oder Links gibt, oder ob deine Formulare zu lang oder zu umständlich sind. Sortiert sind die Recordings übrigens nach den einzelnen Stufen des Funnels, sodass sich die Analyse Auswertung ganz einfach nach der höchsten Drop-Off Rate priorisieren lässt.

 

Nice to meet yo... Wieso es mit dem Kennenlernen oft so kompliziert ist

Die 4. Analyse, die dir Hotjar anbietet, ist die Auswertung deiner Formulare. 

Ähnlich wie bei der Auswertung der Funnels werden dir für jedes Formular, welches du im Tool angelegt hast, Daten wie die Verweildauer und die Drop-Off Rate angezeigt. Das hilft dabei datenbasiert Entscheidungen über zum Beispiel eine Verschlankung eines bestimmten Formulars zu treffen. Schließlich kannst du bestimmte Infos auch noch im späteren Verlauf erfahren, wenn du bereits mit deinem Lead in Kontakt stehst.

 

Die Feedback-Funktionen von Hotjar

Neben dem Funktionsbereich "Analytics" gibt es noch den weiterführenden Bereich "Feedback". Hier kannst du über Hotjar kleine Umfragen (Surveys) erstellen, die Erfahrung deiner Besucher durch visuelles Feedback (Incommings) erfagen, sowie durch kurze Polls nach mehr Kontext zu ihrem gezeigten Verhalten fragen. Die Features sind zwar keine Neuheiten, jedoch sind sie sehr leicht zu erstellen und können an entscheidenden Stellen tiefergehende Informationen generieren. Wer also nach einem einfachen Weg zu Evaluation zum Beispiel via NPS Score sucht, oder seine Besucher nach dem Grund eines abgebrochenen Registriervorgangs fragen möchte, findet hier ebenfalls schöne Angebote.

 

Big Brother is watching you - Wie ist Hotjar in Sachen Datenschutz und Anonymisierung aufgestellt?

Hotjar anonymisiert selbstverständlich alle Nutzerdaten und macht beispielsweise Einträge, die ein Besucher in Textfeldern vornimmt, für dich unkenntlich. Es werden lediglich Cursor-Bewegungen und Klicks gespeichert.

Mehr zu Hotjar's GDPR Compliance findest du hier.

 

Unser Fazit zu Hotjar

Hotjar bietet vor allem durch die grafische Aufbereitung der Daten die Möglichkeit, das Verhalten von Website-Besuchern schnell zu verstehen und somit effektiv zu optimieren. 

Dabei lassen sich das Bauchgefühl und bereits diskutierte Hypothesen schnell überprüfen und ergebnisoffen testen. 

 

Share if you Care
New Call-to-action

Zum Know-How-Letter anmelden

New Call-to-action

Empfohlene Artikel

sharon-mccutcheon-522397-unsplash Was genau ist HubSpot? BTW: Wir sind Gold Par....

Wir sind HubSpot Gold Partner!!! Und total aus dem Häuschen :) Wenn du dich jetzt fragst, was genau ....

Weiterlesen >

clark-tibbs-367075-unsplash Marketing Automation mit HubSpot

Hast du dich schon einmal gefragt, was genau dieses „Marketing Automation” eigentlich ist? Dieser Be....

Weiterlesen >

Pillars Wie du dein Inbound Marketing mit HubSpot opt....

Inbound Marketing ist ein recht neuer Marketing-Ansatz, der darauf abzielt, dass Kunden ein Unterneh....

Weiterlesen >